Last Minute Reisen & Billigflüge von reiselinie.de


Home
Land & Leute
Nützliche Tipps
DomRep Karte
Städte Infos
Stadt - Pläne
Hotel Infos
Bildergallerien
Videos vom Land
Latino Musik
Musik Styles
Musik - Videos
Tanz Videos
Gästebuch
Pinboard
Wetterinfos
Satellitenbilder
Hurrikan Info
DomRep News
TOP 100 Karibikseiten
Online Reisebüro
Partnerseiten
DomRep-Forum
Bildschirmschoner
Kontakt
Impressum
Disclaimer
TOP - Listen
Suchen

www.domrepinfos.de




Lastminute-Express.de

L TUR - Europas Nr. 1 fuer Last Minute

Last Minute mit reiselinie.de


Samaná ist eine Stadt und Administrationssitz der gleichnamigen Provinz Samaná im Osten der Dominikanischen Republik. Die Stadt, die mit vollständigem Namen eigentlich Santa Barbara de Samaná heißt, hat etwa 40.000 Einwohner. Die Stadt wurde 1756 gegründet. 1946 zerstörte ein Feuer die aus Holz gebaute Stadt komplett.
Das Leben der Stadt spielt sich am Malecón, der Hafenpromenade ab. Dort befinden sich die öffentlichen Gebäude und die größeren Hotels. Vom Hafen aus werden Bootstouren zur nahe gelegenen Insel Cayo Levantado und Whale Watching-Touren angeboten. Viele Tagestouristen besuchen besonders während der Paarungszeit der Wale, in den Monaten Januar bis März die Stadt Samaná und machen Bootstouren in die Bucht von Samana. Zwischen der Stadt Samaná und Sabana de la Mar ist eine Personenfähre in Betrieb. Die Fähre fährt 2 mal am Tag und braucht 30 Minuten für die Strecke. Es können auch kleine Motorräder mitgenommen werden.

Die Provinz Samaná umfasst die gleichnamige Halbinsel im Norden der Dominikaischen Republik. Provinzhauptstadt ist die ebenfalls gleichnamige Stadt Samaná (Santa Barbara de Samaná) mit etwa 40.000 Einwohnern.
An der Nordseite der Halbinsel befinden sich einige der schönsten Strände der Karibik überhaupt. Sie ähneln mit ihrer dichten tropischen Vegetation und den Kokospalmen, die bis ins Meer reichen, zum Verwechseln den Stränden des Südpazifiks.
Die größte Ortschaft neben Santa Barbara de Samaná ist das Städtchen Las Terrenas, mit ca. 13.000 Einwohnern direkt am Strand und ausgestattet mit vielen Hotels. Insgesamt ist aber hier weit weniger Betrieb als in den anderen Touristenhochburgen wie Punta Cana oder Puerto Plata. Nahe dabei, in "El Portillo" gibt es einen kleinen Flugplatz, von dem Flugtaxis die Hauptstadt Santo Domingo in etwa 50 Minuten erreichen können.

Im November 2006 eröffnete der neue internationale Flughafen El Catey (IATA-Code: AZS), der neuerdings von LTU und Condor auch aus Deutschland direkt angeflogen wird. Mit dem Auto dauert eine Fahrt von Santo Domingo bis Samaná auf relativ guten Straßen etwa 3,5 bis 5 Stunden. Aber besonders der Ausblick von der die Halbinsel überquerenden Straße, die über einen Gebirgskamm führt, auf die Bucht von Samaná, ist einmalig schön. Die Provinzhauptstadt Santa Barbara de Samaná hat eigentlich wenig Sehenswertes. Ein chinesisches Restaurant auf einem Hügel bietet auch einen sehr schönen Blick auf die Bucht und billiges Essen.

In der Bucht von Samaná kann man von Dezember bis März Buckelwale beobacheten, die zur Paarung dorthin kommen. Die Bucht von Samaná, die 14 km breit ist, kann man zwischen der Stadt Samana und Sabana de la mar in einer Fähre überqueren, die dazu 1 Stunde braucht und 2 mal täglich (Start von beiden Seiten jeweils 8:00 und 15:00 Uhr) verkehrt. Man kann sogar kleine Motorräder auf die Fähre mitnehmen. Außerdem kann man natürlich auch in gemieteten Booten Whale-watch Touren unternehmen.
Samaná hat jedoch den Nachteil, weit ab von jeder großen Stadt zu liegen. Und die ungewöhnlich dichte überquellende tropische Vegetation hat auch ihren Preis. Es regnet in Samaná weit stärker und häufiger als in allen anderen Gegenden der Dominikanischen Republik.


_

_

_

Links Samana:
Lageplan von Samana
Spiegelbericht Buckelwale in Samana
VOX-Video Buckelwale in Samana
Video Salto (Wasserfall) El Limon
Video Secretaria de Estado de Tourismo
Video Samana Dominican Repubic
Video Samana town

nach oben


Seite zurück!






Last Minute Reisen & Billigflüge von reiselinie.de



travelchannel - tested for happiness




Copyright © 2007 by www.DomRepInfos.de all right reserved
Stand: 24. Juli 2012